Trinodis GmbH
Am Exerzierplatz 6
97072 Würzburg

Kundentelefon:
+49 931 4532 9662

Technologie & Forschung

Application Server: Wildfly

Als Basistechnologie, auf der die ATHENOS® Applikationen aufsetzen, nutzt Trinodis einen "WildFly" Server (früher bekannt als JBoss Application Server). Dieser Open Source Application Server zeichnet sich durch hohe Transaktionsgeschwindigkeiten, geringen Speicherbedarf und außergewöhnliche Stabilität aus und bildet damit die Grundlage für den performanten Lauf unserer Softwaremodule. 

mehr...
 

Softwarearchitektur: Java EE

Die Java Enterprise Edition (JEE) bietet dem Anwendungsentwickler einen Werkzeugkasten an Technologien zur Realisierung von zuverlässigen, skalierbaren, sicheren und wartbaren Geschäftsanwendungen. Zu den wichtigsten Fähigkeiten gehören Transaktionalität, Hochverfügbarkeit (mit FailoverMechanismen), Parallelbetrieb (Clustering) und Integration mit externen Authentisierungs- und Verwaltungssystemen.

Java EE spezifiziert einen allgemein akzeptierten Rahmen, auf dessen Basis aus modularen Komponenten verteilte, mehrschichtige Anwendungen entwickeln werden können. Klar definierte Schnittstellen zwischen den Komponenten und Containern sorgen dafür, dass Softwarekomponenten unterschiedlicher Hersteller interoperabel und verteilte Anwendungen gut skalierbar sind.

mehr...
 

Entwicklungsumgebung: Seam Framework

JBoss Seam ist ein Framework zur Entwicklung von Webanwendungen, das sich in JavaServer Faces (JSF) einklinkt und die Ankopplung der verschiedenen Software-Schichten übernimmt. Es vereinfacht das Zusammenspiel zwischen der Business-Logik und der Präsentation an der Web-Oberfläche entscheidend und ermöglicht dem Entwickler, sich weitgehend auf die fachlichen Aspekte seiner Programmierung zu konzentrieren. 

Seam erlaubt durch die Reduktion der Konfigurationsdateien eine schnellere Entwicklung von Webapplikationen unter Verwendung der skalierbaren und standardisierten JavaEE-Architektur.

mehr...
 

Datenbanktechnologie: PostgreSQL

Standardmäßig arbeitet ATHENOS® mit dem Datenbanksystem PostgreSQL 8.4. PostgreSQL ist ein objektrelationales Datenbankmanagementsystem (ORDBMS) und wird zu Recht als "das fortschrittlichste Open-Source-Datenbanksystem" bezeichnet. PostgreSQL unterstützt die SQL92 und SQL99 Standards und bietet darüber hinaus eine Reihe eigener Erweiterungen an.

Als objektrelationales Datenbanksystem implementiert PostgreSQL die Speicherung nicht-atomarer Daten, Vererbung und Objektidentitäten und erlaubt Benutzern das System um selbstdefinierte Datentypen, Operatoren und Funktionen zu erweitern. Die Unterstützung der referentiellen Integrität und ein fortschrittliches Transaktionsmanagement gehören ebenfalls zu den Leistungsmerkmalen von PostgreSQL, wie die Definition von Triggern und Regeln, mit denen Zugriffe auf Datenbankobjekte gesteuert werden können.

mehr...
 

Forschungsarbeit

Die Trinodis GmbH versteht sich als Vorreiter bei der Entwicklung innovativer Lösungsansätze für die Automatisierung komplexer Geschäftsprozesse und arbeitet dabei eng mit akademischen Forschungseinrichtungen zusammen.

Gemeinsam mit dem Lehrstuhl für effiziente Algorithmen und wissensbasierte Systeme der Universität Würzburg forschen wir unter der Leitung von Prof. Dietmar Seipel im Bereich "Business Rules auf der Basis von Domain Specific Languages":

Aufgrund der zunehmenden Komplexität der Systementwicklung sollen Business-Analysten bereits beim Kundenkontakt eine Beschreibung der Prozesslogik auf einer abstrakten aber formalen Ebene erstellen. Dazu werden aktuell verstärkt Domain Specific Languages (DSL) entwickelt und verwendet. 

Das in dem Projekt entwickelte Framework unterstützt die Prozessberatung wie auch die Prozessentwicklung maßgeblich und ermöglicht innovative Lösungsansätze, die weit über übliche Standardansätze hinausgehen; insbesondere was Benutzerfreundlichkeit, Flexibilität und Wartung angeht.